Goldschmiedin in Köln – Nadine Timmer

Die Goldwerkstatt in Köln by Nadine Timmer

Goldschmiedin Nadine Timmer “Für mich gibt es keinen schöneren Beruf als das Goldschmiedehandwerk, es ist nicht nur mein liebstes Hobby, sondern meine größte Leidenschaft.

  • 1996 absolvierte ich meine dreieinhalbjährige Ausbildung zur Goldschmiedin. Es folgten weitere Gesellenjahre in unterschiedlichen Goldschmiedebetrieben

  • 2002 legte ich die Meisterprüfung im Gold-und Silberschmiedehandwerk mit sehr guten Leistungen ab. Im Anschluss arbeitete ich als 10 Jahre als Werkstattleiterin in einer Golschmiede in Aachen.

  • 2008 erfüllte ich mir den Traum der Selbstständigkeit und arbeite weiterhin für verschiedene Goldschmiede unter anderem auch in Köln.

  • Am 23. April 2016 eröffnete schließlich im Hirschgäßchen 1 in der Kölner Südstadt eine Goldschmiede der ganz besonderen Art: Ganze 12 Quadratmeter werden als Showroom, Verkaufsraum und eigene Schmuckmanufaktur genutzt.

Ich freue mich sehr über den Schritt in die Selbständigkeit: „Für mich ist mein Beruf gleichzeitig meine große Leidenschaft. Der Wunsch war schon immer da, die von mir gefertigten Schmuckstücke in meiner eigenen Goldschmiede und Schmuckmanufaktur in Köln anzufertigen und selbst zu verkaufen. Schmuck ist unvergänglich, man verschenkt ihn gerne oder gönnt ihn sich selbst. Mein Ziel ist natürlich, dass sich meine Kunden lange über das erstandene Schmuckstück freuen. Präzision, Qualität und Schmuckdesign haben bei mir daher immer höchste Priorität. Dabei kann auch der alte Schmuck von Oma wieder in neuem Glanz erstrahlen, egal ob durch Wiederaufarbeitung oder durch eine komplette Neugestaltung nach Kundenwunsch.

 Ich freue mich über Ihren Besuch.

Goldschmiedin in Köln –
Nadine Timmer, Gold- und Silberschmiedemeisterin, geboren am 03.06.1976